Von der Gangway geht es direkt ins Paradies. Keine weiten Transfers von einem Hafen, der weit außerhalb liegt und bezahlt werden kann bequem mit der Bordkarte. Die Verpflegung, die an Bord inklusive ist, ist es in der Regel auch auf den Inseln. Somit müssen Passagiere nicht extra auf das Schiff zurück oder Mehrkosten einplanen. Dieses sind nur einige Vorteile, die das Anlaufen einer Privatinsel mit sich bringt. Kein Wunder, dass immer mehr Reedereien sich neben ihren Traumschiffen auch Trauminseln zulegen. Einige dieser Paradiesinseln stellen wir Ihnen an dieser Stelle einmal näher vor.

Harvest Caye

Im Süden von Belize liegt diese herrliche Privatinsel der Norwegian Cruise Line. Umfassende Poollandschaften, private Luxus-Cabanas und ein Shopping Village mit lokaler Handwerkskunst sowie Markenshops lassen auf Harvest Caye keine Wünsche offen. Hier lässt es sich herrlich entspannen. Aber auch Passagiere mit einer Vorliebe für Action kommen auf ihre Kosten. So gibt es eine Seilrutsche, die über die komplette Insel führt und auch Wassersport kann reichlich betrieben werden.

Princess Cays

Am südlichen Ende von Eleuthera hat sich die Reederei Princess Cruises ihr Privatdomizil auf den Bahamas gesichert. Per Tenderboot bringt die Kreuzfahrtgesellschaft ihre Gäste an Land, wo sie auf 16 Hektar verteilt das karibische Flair genießen können. Ein Spaziergang an langen Traumstränden ist ebenso möglich, wie eine Tour mit einem Glasbodenboot oder eine Inselrundfahrt, bei der es auch kleine Dörfer zu erkunden gibt. Natürlich steht zudem ein reichhaltiges Wassersportangebot zur Auswahl.

Ocean Cay MSC Marine Reserve

Erst im Dezember 2019 begrüßte MSC Cruises ihre ersten Passagiere auf Ocean Cay. Das Besondere: Die Insel auf den Bahamas diente vorher der Sandgewinnung. Heute finden Kreuzfahrer ein wunderschönes Naturparadies mit schneeweißen Stränden und kristallklarem Wasser vor. MSC setzt hier nicht auf großes Entertainment, sondern stellt den Einklang mit der Natur in den Vordergrund. So gibt es eine Korallen-Aufzucht und die Gäste können sich beispielsweise über die Erhaltung der Korallenriffe oder den Schutz der Ozeane informieren.

Cococay

Ein komplett anderes Konzept erleben die Passagiere von Royal Caribbean International. Das Motto für die Privatinsel auf den Bahamas lautet “A perfect Day at Cococay”. 2019 wurde die wunderschöne Insel für 250 Millionen Dollar umgebaut. Entstanden ist ein gigantischer Wasserpark mit spektakulären Rutschen. Darunter die höchste Wasserrutsche in Nordamerika und der größte Süßwasserpool der Karibik. Dieser Park ist allerdings nur gegen Aufpreis zu nutzen. Aber auch sonst hat die Insel viel Schönes zu bieten. Herrliche Strandabschnitte mit kostenlosen Liegen und Hängematten, im Wasser erlebt man teils schon direkt in Strandnähe die Begegnung mit einem Stachelrochen und natürlich warten Souvenirshops, die in typisch karibischen Hütten untergebracht sind.

Dieses ist nur eine kleine Auswahl an privaten Inseln. Und der Trend bei den Reedereien geht weiter in Richtung Privatinsel. So plant Royal Caribbean International eine weitere Insel in der Südsee zu erwerben, die dazu noch klimaneutral betrieben werden soll. Kreuzfahrer können sich also auch in Zukunft auf viele weitere exklusive Inseln freuen.


Das Big5Casino ist ein weiterer Anbieter aus dem Hause Condor Malta Limited. Dieses Unternehmen zeichnet sich bereits für den Betrieb von weiteren Online Casinos aus, darunter Casino Sieger oder das Rembrandt Casino. Somit könnt ihr sicher sein, dass ihr es mit einem besonders sicheren und seriösen Anbieter zu tun habt, der mit Betrug nichts am Hut hat.

Insgesamt macht das Big5Casino einen sehr guten Eindruck. Das Spieleangebot kann sich ebenso sehenlassen wie die Anzahl der Einzahlungsmethoden. Im weiteren Verlauf dieses Artikels gehen wir noch auf andere Punkte dieses Casinos ein. Leider ist Big5 kein Trustly Casino.

Im Vordergrund steht aber zunächst einmal das, was das Casino in Sachen Boni und Promotionen zu bieten hat. Dabei bieten wir euch ein exklusives Angebot an, das ihr nur über uns erhaltet.

Big5Casino: 5€ Bonus ohne Einzahlung + Willkommensangebot

Im Big5Casino habt ihr die Gelegenheit, auch ohne eine Einzahlung einen Bonus zu erhalten. Alles, was ihr dafür tun müsst: Ihr müsst euch beim Anbieter registrieren. Spätestens 24 Stunden später sind fünf Euro an zusätzlichem Spielguthaben auf eurem frisch erstellten Konto. Dieses Guthaben könnt ihr nun verwenden, um ein wenig im Casino herumzustöbern.

Zusätzlich zu diesem Casino Bonus ohne Einzahlung profitiert ihr über uns auch noch von einem weiteren Angebot. Ihr erhaltet Zugriff auf einen speziellen Willkommensbonus, der sich von dem regulären Angebot auf der Seite unterscheidet. Über uns bekommt ihr einen 200-prozentigen Aufschlag auf eure Einzahlung bis zu einem Wert von 500 Euro. Oben drauf kommen noch einmal 20 Free Spins für den Slot Coins of Egypt des bekannten Herstellers NetEnt.

Die Bonusbedingungen zu diesem Angebot entsprechen denen, die ihr auch auf der regulären Anbieterseite finden könnt. Die Gewinne aus einem kostenlosen Bonus sind auf das Zehnfache des Werts limitiert. Das bedeutet, dass ihr mit dem Gratis-Bonus maximal 50 Euro gewinnen dürft. Die Obergrenze für Gewinne aus Freispielen, die in Zusammenhang mit einer Einzahlung stehen, ist auf 50 Euro begrenzt. Bonusgeld und Einzahlung müssen innerhalb von 30 Tagen 30 Mal gesetzt werden, wobei nicht alle Spiele in vollem Umfang miteinbezogen werden. Darüber hinaus gibt es beim Freispielen dieser Bonusangebote ein interessantes Konzept: das Buy-Off. Das bedeutet, dass ihr nicht den vollen Bonus umsetzen müsst, um eine Auszahlung durchführen zu können. Ihr könnt euch nämlich prozentual den Teil des Bonus auszahlen lassen, den ihr bereits freigespielt habt. Habt ihr 50 Prozent des Bonus freigespielt, stehen euch also bei einer Auszahlung eben jene 50 Prozent zur Verfügung.

Zum Aktionsumfang zählen noch reguläre Angebote. Ihr habt die Chance, aus zwei verschiedenen Willkommensboni zu wählen. Einer bringt 100 Prozent bis zu 500 Euro, der zweite Bonus im Bunde bringt ebenfalls 100 Prozent bis zu 500 Euro, jedoch kommen dort noch einmal 500 Free Spins hinzu. Für den zweiten Bonus ist allerdings eine Mindesteinzahlung in Höhe von 55 Euro fällig, beim ersten Angebot reichen 20 Euro aus. Die Umsatzbedingungen sind mit dem bereits vorgestellten Bonus identisch.

Promotionen für Bestandskunden sind ebenfalls an Bord. Dabei handelt es sich um wöchentliche Angebote und Gewinnspiele rund um Slots oder deren Provider. Auch eine monatliche Ausspielung ist dabei.

Big5Casino: Angebot und weitere Details

Neben der Sicherheit – das Big5Casino ist mit einer Lizenz der Malta Gaming Authority ausgestattet – interessiert ihr euch sicherlich auch für das Angebot an Casinospielen. Hierbei lässt sich der Anbieter nicht lumpen, denn es gibt diverse Casinospiele aus unterschiedlichen Sparten. Vertreten sind natürlich die Slots, die sich immer größerer Beliebtheit erfreuen. Zu dieser Familie gehören die Jackpots, bei denen ein Dreh für einen großen Gewinn sorgen kann. Unter der Kategorie „Casinospiele“ findet ihr dann die Spiele, die man natürlich zuerst mit einer Spielbank in Verbindung bringen würde: Blackjack, Roulette, Baccarat und Poker. Es gibt im Big5Casino zwar Videopoker, jedoch ist die eigentliche Kategorie dafür leer. Über die Suchfunktion könnt ihr dann allerdings Spiele aus dieser Sparte ausfindig machen. Leer sind auch die Kategorien Rubbellose und Andere Spiele.

Der Support im Big5Casino ist gut und bietet euch mehrere Optionen. Ihr könnt eine Mail schreiben, das Kontaktformular nutzen oder aber auch im FAQ-Abschnitt herumstöbern. Ein Live Chat für die schnelle Hilfe ist auch Bestandteil des Angebots. Allerdings sind sowohl der FAQ-Bereich als auch der Live Chat nur auf Englisch verfügbar. Mindestens Grundkenntnisse der englischen Sprache solltet ihr mitbringen, wenn ihr diese Optionen nutzen wollt. Schade eigentlich, denn diese Bereiche haben Potenzial.

Interessant wird es, wenn es um die Zahlungsmethoden geht. Es gibt im Big5Casino eine Liste, auf der ihr einen Überblick über die verfügbaren Einzahlungsmethoden bekommt. Namhafte Dienstleister aus der Finanzbranche wie Skrill, Neteller, Visa, MasterCard, Giropay, Sofortüberweisung oder Trustly finden sich dabei auf dieser Liste wieder. Wenn es allerdings um die Auszahlungen geht, dann werdet ihr feststellen, dass das Big5Casino hierfür lediglich die Banküberweisung anbietet. Andere Optionen stehen für eine Auszahlung nicht zur Verfügung. Für ein Online Casino ist dies sicherlich eine recht ungewöhnliche Eigenschaft, die aber für beide Seiten durchaus Sinn ergibt.